Weitere Seminare:

Validation und Update von Finite Element Modellen für die Struktursimulation


Beschreibung

Alle wichtigen Schritte des FE-Modell-Validierungsprozesses werden in diesem Kurs betrachtet. Dazu gehören der Import und die Vorbereitung von FE- und Test-Daten, der Einsatz von Korrelations-Metriken, die Selektion der Update-Parameter, die Definition realistischer Zielgrößen, sowie die Durchführung der Update-Schleifen mit dem Postprozessing der Ergebnissen. Die Methoden werden an praktischen Beispielen illustriert. Der Prozess kann für ein breites Spektrum industrieller Anwendungen eingesetzt werden und ist unabhängig vom eingesetzten FE-Solver oder der Rechenplattform. Der Fokus des Kurses liegt auf Anwendungen in der Strukturdynamik. Weiterführende und ergänzende Methoden wie Wahrscheinlichkeitsanalysen, Test-Planung, Strukturmodifikationen, Kraftidentifikation und Materialcharakterisierung werden ebenfalls diskutiert.

Wer sollte teilnehmen?

This course is suitable for anyone interested in learning the state-of-the-art in finite element model validation and updating for structural static and dynamic analysis.Participants typically have a background in CAE, engineering quality assurance, structural dynamics, modal testing, or noise and vibration troubleshooting.The methods shown can be applied to a wide range of industrial applications.

Inhalte

  • Overview of model verification, validation and updating for structural analysis
  • Database management and interfacing with commercial finite element software and test data
  • Using internal and external finite element solvers for re-analysis
  • FE-test correlation analysis
  • Modal test planning
  • Sensitivity analysis
  • Model updating for static analysis, modal analysis, and frequency response analysis
  • Advanced model updating concepts (multi-model updating, parameter relations, superelements,...)
  • Force identification
  • Using approximations for fast re-analysis
  • Probabilistic model validation and updating
  • Applications of model updating

Referenten

Eddy Dascotte
Dynamic Design Solutions (DDS) NV

Dascotte Ir. E. Dascotte has studied civil engineering at the University of Brussels. Since 1987 he has consulted, developed software and presented courses for companies worldwide in the fields of structural dynamics, finite element model updating and design optimization. In 1994, Ir. Dascotte co-founded and became general manager of DDS, a research and development company specializing in test-analysis integration.

Termine & Orte

Keine Termine vorhanden

Inhouse Kurs

Dieses Seminar können Sie auch als Inhouse Seminar buchen. Dann kommt der Trainer zu Ihnen ins Haus - Sie sparen Reisekosten und Reisezeiten. Schon ab 4 Teilnehmern aus Ihrem Unternehmen. Fordern Sie unverbindlich ein Angebot an.

Ihr Ansprechparter

Dr. Dirk Ulrich
Tel.: 06023 - 96 40 - 66
E-Mail: dirk.ulrich@carhs.de

Jetzt anfragen!

Alle Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt.